inatura Jahresprogramm (c) inatura Erlebnis Naturschau GmbH
Sa, 11. Juli 2020 14:30

Exkursion "Keine Panik vor Botanik"

„Hahnenfüße, blühende Schmetterlinge und wilde Knaben?“ Wovon ist hier die Rede? Bei einem botanischen Spaziergang im Europaschutzgebiet Ludescherberg geht es darum, die wichtigsten Blütenpflanzenfamilien auch ohne Buch und ohne Fachchinesisch bestimmen zu können. Begleitet werden die Teilnehmer_innen vom Landwirt Jürgen Burtscher. Er erzählt, wie man durch nachhaltige Bewirtschaftung diese Blütenpracht erhalten kann. Anfänger herzlich willkommen!

Informationen

  • Wann & wo?
    Sa 11. Juli 2020, 14:30 Uhr

    Dauer: ca. 2h

    Treffpunkt: Raggalerstraße 46 (ehem. Bovelstube), Ludesch

  • Mitzubringen:
    Festes Schuhwerk, Wetterschutz, Getränke

  • Teilnahme kostenlos
    Begrenzte Teilnehmerzahl. Nur gegen Voranmeldung unter
    naturschau@inatura.at oder +43 676 83306 4770 und unter
    Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.