Rund 50 TeilnehmerInnen informierten sich beim GVA-Einstiegsworkshop in Schruns.

Das GVA-Programm

"Von den Lernangeboten komme ich immer mit vollen Batterien und topmotiviert zurück, der Austausch mit Kollegen im GVA-Netzwerk hat da gutgetan."
Heike Ladurner-Strolz, Hotel Zimba Schruns

Wenn sich ein Betrieb nach der Selbsteinschätzung und dem Einstiegsworkshop zur Teilnahme am GVA-Netzwerk entschlossen hat, stehen verschiedene Lernangebote zur Verfügung:

Schließlich kann auch ein individuelles Entwicklungsprogramm in Sinne der Tourismusstrategie 2020 – ein sogenanntes Unternehmensprojekt – gestartet werden.

Du hast noch Fragen zum Programm? Hier haben wir einige FAQ zusammengefasst. Das GVA-Office hilft Dir auch gerne weiter: gva@vorarlberg.travel

Gastgeben auf Vorarlberger Art

Handbuch