Einstiegsworkshop in Bludenz (c) Vorarlberg Tourismus
20.11.2019 im Hotel "das Tschofen"

GVA-Einstiegsworkshop

Ein Nachmittag für den persönlichen Bezug zur Tourismusstrategie 2020. Rund 17 Teilnehmer_innen aus der Hotellerie, der Gastronomie, aus Tourismusorganisationen und Partner des Tourismussystems trafen sich am Donnerstag, 20. November in Bludenz.

Einen Vormittag lang setzten sie sich gemeinsam mit der Tourismusstrategie 2020 und den Werten Regionalität, Nachhaltigkeit, Gastfreundschaft und Vernetzung auseinander. „Gastgeben auf Vorarlberger Art” ist das Unternehmensprogramm zur Tourismusstrategie – ein Netzwerk zur Umsetzung der Strategie auf Betriebsebene.

Im ersten Teil stellte Christian Schützinger, Geschäftsführer von Vorarlberg Tourismus, den theoretischen Überbau des Programms vor. Die „Zukunft auf Vorarlberger Art“ bedeute „selbstbestimmt den eigenen Weg gehen, offen sein für Neues, mit natürlichen Ressourcen sorgfältig umgehen”. Ein wichtiges Bild sei in diesem Zusammenhang die Tourismusmanufaktur, in der Qualität und Innovationskultur einen hohen Stellenwert hätten. Neben der Tourismusstrategie 2020 bildet das Familienmarkensystem die Grundlage für das Programm. Neben der Urlaubsmarke Vorarlberg präsentierte deshalb auch Kerstin Biedermann-Smith das Markenkonzept der Alpenregion Bludenz mit den Tälern Brandnertal, Klostertal, dem Biosphärenpark Großes Walsertal und der Alpenstadt Bludenz und zeigte dessen Verwandtschaft mit der Landesmarke.

Schützinger betonte zugleich, dass das Büro von „Gastgeben auf Vorarlberger Art” zwar bei Vorarlberg Tourismus angesiedelt sei, das Netzwerk aber von den Teilnehmern gestaltet werde. Es sei ein Programm “von Gastgeber_innen für Gastgeber_innen” und werde „offen, aber nicht beliebig” gehalten.

Danach bildeten sich Kleingruppen, die jeweils zu einem der Werte der Tourismusstrategie diskutierten. Hier fanden befruchtende Begegnungen statt, der Austausch zwischen Gastgeber_innen, Partnerbetrieben und Tourismusorganisationen war angenehm und bereichernd. Darüber hinaus bekamen die TeilnehmerInnen auch einen Einblick in das neu eröffnete Hotel “Das Tschofen” in Bludenz von Geschäftsführerin Valentina Preite.

Einstiegsworkshop in Bludenz (c) Vorarlberg Tourismus
Einstiegsworkshop in Bludenz (c) Vorarlberg Tourismus
Einstiegsworkshop in Bludenz (c) Vorarlberg Tourismus
Einstiegsworkshop in Bludenz (c) Vorarlberg Tourismus
Einstiegsworkshop in Bludenz (c) Vorarlberg Tourismus

In Kleingruppen teilen die Teilnehmer_innen ihre Erfahrungen und Gedanken zu den Werten der Tourismusstrategie.

Was beschäftigt die Gastgeber_innen beim Thema Gastfreundschaft?

Gespräche zum Thema Regionalität

Was sind brennende Anliegen der Gastgeber_innen zum Thema Nachhaltigkeit?